Software

Digital Master

Der »Car System Digital Master« regelt als Funk-Basisstation die Kommunikation zwischen allen Bausteinen. Über eine bi-direktionale Verbindung zwischen ihm und jedem einzelnen Fahrzeug können permanent Befehle zum Fahrzeug übertragen werden und im Gegenzug vom Fahrzeug etwa die aktuelle Fahrstufe oder der Akkuladezustand zurückgemeldet werden. Dadurch sind Funktionsänderungen jederzeit auch im direkten Fahrbetrieb möglich – auch über jede beliebige DCC-fähige Digitalzentrale.

 

  • Bidirektionale Funkverbindung zwischen Digitalfahrzeugen und Satelliten
  • USB-Interface zur Verbindung mit dem PC
  • Loco-Net-Master-Anschluss für den Anschluss beliebig vieler Erweiterungsmodule
  • Schnittstelle für eine beliebige DCC-Digitalzentrale
  • Unabhängige Stromversorgung mit 16V Wechselspannung